OK KID - CHECK OUT FACEBOOK ZUR HOMEPAGE FACEBOOK YOUTUBE TWITTER GOOGLE+

Aus Jona:S wird OK KID

Hallo liebe Freunde,

wir haben ja schon angekündigt, dass sich bei uns einiges verändert hat.

Peng!!! Jetzt ist es raus....
"Wir werden nicht mehr unter dem Namen jona:S auftreten".

Seit etwa einem halben Jahr war der Gedanke da, den Namen zu ändern. jona:S hat sich für viele und auch
irgendwie für uns immer nach einem Soloprojekt angehört, was es ja nie war. Irgendwann kam der Punkt, an
dem wir gemerkt haben, dass der Name uns nicht wirklich als Band repräsentiert. Ausserdem mussten wir uns
im letzten Jahr von 2 Mitgliedern trennen und auch aus Respekt denen gegenüber, wollten wir den Namen ändern.

Ca. 6 Monate hat es gedauert, bis wir den neuen Namen hatten. Eine ziemlich nervenaufreibende Phase mit
vielen Diskussionen. Wir (Moritz, Raffi und Jonas) dachten eigentlich, dass wir in der frühen Jugendzeit
von komplett unterschiedlichen Bands und Künstlern geprägt wurden.
Also haben wir aus ner Bierlaune heraus, die für uns einflussreichsten Alben der Musikgeschichte aufgeschrieben,
jeder seine 10 All-Time Favorites. Es gab keine Übereinstimmung....bis auf zwei Alben, die wir alle aufm Zettel
stehen hatten. OK Computer und KID A der Band Radiohead. Zwei wichtige Alben, die unser Verständnis von "guter"
Musik sehr stark beeinflusst haben. Gerade bei den Worten OK und KID konnten wir ziemlich schnell Parallelen zu
den Inhalten unserer Musik ziehen.

"OK" steht irgendwie für ne ganze Generation von "Sichnichtentscheiden-Woller" und sich "Allemöglichkeitenoffen-Halter".
Wir Mittelstandkids haben gefühlt nichts ausser Luxusprobleme, haben ne super Ausbildung und alle Möglichkeiten, uns zu
entfalten und sind perfekt Informiert... aber genau daran liegt auch der Haken:

Wir haben nichts mehr, für was wir kämpfen müssen, was noch provoziert...es ist eh alles schon mal da gewesen.
"Wissen ist Macht, zu viel wissen macht stumpf". Früher als Kids hätten wir uns für unseren Style, Meinung etc.
gehauen, wir wussten, wo wir hin gehörten, was cool und was scheiße war. Ob das jetzt richtig oder naiv war, sei
mal dahin gestellt.

Und heute ist eben alles entweder "OK" oder "Geht so". Where`s the Love? Wo ist die Haltung?

Und Kid passt eben auch geil... In unseren Songs haben die Protagonisten Schiss vor Verantwortung, den Drang
unbeschwert leben zu wollen, sich bloß nicht festlegen zu müssen, sondern lieber durchkiffte Nächte mit seinen
Homes bei Mario Kart zu verbringen... Ein Haufen herumlaufender Individualisten, die am liebsten sich selbst feiern.

Wir hoffen, ihr könnt die Beweggründe den Namen zu wechseln nachvollziehen. Letztendlich wird ja sonst alles so weiter
laufen wie vorher. Wir nehmen gerade unser Album auf und freuen uns unglaublich euch bald die ersten Lebenszeichen
unseres ersten Babys zeigen zu können. Nostalgie, Abschied, Euphorie und Vorfreude, alles so eng beieinander.
Wenn ihr mehr Infos zu unseren Beweggründen haben wollt schreibt uns bitte eine mail an info@jona-s.de.
Wir antworten jedem. Versprochen!

also bleibt uns treu, rettet die Wale, heaven is halfpipe, god is a dj.....auf weitere geile Jahre mit Euch!!!
Bis ganz bald, OK KID